Herzlich willkommen auf der Website der Israelitischen Kultusgemeinde Straubing/Niederbayern.

Diese Homepage richtet sich an alle, die sich für das jüdische Leben in Niederbayern interessieren. Auf den folgenden Seiten finden Sie alle wissenswerten Informationen rund um die Gemeinde.

  Härtefallfonds: Antragsformulare liegen vor und sind online verfügbar

     Die Bundesregierung hat Mitte November 2022 die rechtlichen Grundlagen für die Errichtung einer Stiftung des Bundes zur Abmilderung von Härtefällen aus der   Ost-West-Renten­­über­leitung, für jüdische Kontingentflüchtlinge und Spätaussiedler (Härtefallfonds) geschaffen.

      Der Härtefallfonds richtet sich an bestimmte Berufs- und Personengruppen aus der Ost-West-Rentenüberleitung, an Spätaussiedlerinnen und Spätaussiedler sowie an jüdische Zuwanderinnen und Zuwanderer aus der ehemaligen Sowjetunion.

     Die Betroffenen können unter bestimmten Voraussetzungen zur Abmilderung ihrer empfundenen Härten eine pauschale Einmalzahlung von 2.500 Euro erhalten, wenn sie mit ihren gesetzlichen Renten in der Nähe der Grundsicherung liegen.

Die Länder können dem Härtefallfonds bis zum 31. März 2023 beitreten. In diesem Fall ist eine pauschale Einmalzahlung von 5.000 Euro möglich.

       Die Leistung aus dem Härtefallfonds wird nur auf Antrag gezahlt. Der Antrag ist bis zum 30. September 2023 zu stellen. Die Antragsformulare liegen jetzt vor und können bei der Geschäftsstelle der Stiftung „Härtefallfonds“ angefordert werden.

   Hinweis: Eine pauschale Einmalzahlung kann nur erhalten, wer vor dem 1. April 2012 in Deutschland aufgenommen wurde und bei Aufnahme das 40. Lebensjahr bereits vollendet hatte.

Wer nach dem 31. März 1972 geboren ist, kann diese Voraussetzung nicht erfüllen.

Postanschrift: Geschäftsstelle der Stiftung Härtefallfonds, 44781 Bochum
E-Mail-Adresse: gst@stiftung-haertefallfonds.de

REGULÄRES VERFAHREN FÜR ZUWANDERUNG VON JUDEN AUS DER UKRAINE NACH DEUTSCHLAND VEREINFACHT

Zuwanderung von Juden aus der Ukraine nach Deutschland    Stand 21. März  2022

Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine

Informationen der Stadt Straubing

Für nähere Informationen erreichen Sie uns unter +49 9421 1387.